OneCity.OneNight.OneTake.

17 August, 2015 - 22:37 -- noopsta
Victoria Film

Victoria lernt Boxer, Blinker, Sonne uns Fuß in Berlin kennen und erlebt eine wahnsinnige Nacht. Ein Film von  Sebastian Schipper.

Wer einen Kinobesuch erleben möchte, der einen völlig mitnimmt und das Kinopublikum nach dem Film, erst mal fünf Minuten regungslos in den Sitzen verharren muss, um den zu begreifen, was gerade eigentlich passiert ist, der sollte Victoria unbedingt anschauen.

Wir haben selten einen Kinofilm erlebt, bei dem die Spannung bzw. Anspannung im Raum so extrem zu spüren war. Der Film fängt an, naja, wo bin ich hier reingeraten, ist schon ganz ok, die ersten 30 Minuten, doch dann beginnt der Film  interssant zu werden.Der Film wurde in einer einzigen 140-Minütigen Kameraeinstellung abgedreht. Man hat nicht einmal den Eindruck das die Kamera falsch gewschwenkt wurde, die Schauspieler liefern ein Top-Performance. Ein überwältigender Film.


Tags: